Aktuelles

Am 13. Februar 2020 hielt Prof. Dr. Georg Borges einen Vortrag zum Thema „Legal Aspects of AI and the IoT“ an der University of Johannesburg.

Vom 5. bis zum 7. Februar 2020 fand in Berlin der Unternehmensjuristenkongress statt. Gemeinsam mit Björn Böker, VDI, stellte Prof. Dr. Georg Borges unter dem Thema "Die Entwicklung und der Betrieb eines Recht-Testbed als Virtual Sandbox - ein Stresstest für digitale Rechtsfragen" das Projekt "Recht-Testbed Industrie 4.0" vor, an dem das Institut für Rechtsinformatik maßgeblich beteiligt ist. 

Am 21. Januar 2020 fand in der saarländischen Landesvertretung in Brüssel die Veranstaltung "Liability and new technologies" statt. Prof. Dr. Dirk Staudenmayer von der Generaldirektion Recht der EU-Kommission und Prof. Dr. Georg Borges referierten zum Bericht der Expert Group on liability and new technolgies – New Technology formation. 

Im Rahmen des Informations- und Medienrechtlichen Kolloquiums (IMK) Saarbrücken hält Prof. Dr.-Ing. Felix Freiling , Lehrstuhlinhaber für Computer Science an der FAU Erlangen-Nürnberg, am Dienstag, 04. Februar 2020, 18 Uhr c.t. einen Vortrag zu "Quellen-TKÜ und Online-Durchsuchung: Scharfe Schwerter zwischen Relevanz und Verhältnismäßigkeit".

Im Rahmen des Informations- und Medienrechtlichen Kolloquiums (IMK) Saarbrücken hält Prof. Dr. Dieter Kugelmann, Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (RLP), am Donnerstag, 16. Januar 2020, 18 Uhr c.t. einen Vortrag zu "Strukturfragen des Datenschutzes".

Wir stellen ein!

Das Institut für Rechtsinformatik sucht Wissenschaftliche Mitarbeiter. Bewerben Sie sich jetzt! Infos unter: www.it-recht-karriere.de

 

BMWi Projekt: INITIATIVE

Im Projekt »INITIATIVE« arbeitet das Team um Prof. Borges an KI-gestützter Kommunikation für autonome Fahrzeuge im Verkehr. Mehr...

Recht-Testbed

Der Lehrstuhl von Professor Borges erarbeitet im BMWi-Projekt »Recht-Testbed Industrie 4.0« Lösungsansätze für die Industrie 4.0. Mehr...

Copyright © 2022 Institut für Rechtsinformatik.