• LL.M. IT und Recht
    LL.M. IT und Recht

    Der am Institut für Rechtsinformatik seit dem Wintersemester 2019/2020 angebotene LL.M.-Studiengang "Informationstechnologie und Recht" ist inzwischen weitgehend als Online-Studium absolvierbar.
    Jetzt bewerben!

    Mehr Informationen
  • Zertifikat
    Zertifikat "IT-Recht und Rechtsinformatik"

    Jetzt bewerben!

    Mehr Informationen
  • Montagspost
    Montagspost

    Alle Entscheidungen im Blick: Wählen Sie Ihr Themengebiet aus und erhalten Sie alle relevanten Entscheidungen des Bundesgerichtshofs aus der Vorwoche – immer montags, kostenlos per E-Mail.

    Mehr Informationen
  • Das Institut für Rechtsinformatik
    Das Institut für Rechtsinformatik

    Das Institut für Rechtsinformatik ist eine der führenden deutschen Lehr- und Forschungseinrichtungen auf dem Gebiet der Rechtsinformatik. Es ist interdisziplinär und international vernetzt.

    Mehr Informationen

Aktuelles

„Discrimination by AI systems: An Analysis from a Legal Perspective“ – so der Titel des Vortrags von Professor Dr. Georg Borges, den er am Donnerstag, 21. Oktober, um 18.15 Uhr im Rahmen der interdisziplinären und hybriden Vortragsreihe Explainable AI and Society des Projektes EIS an der Saarbrücker Uni halten wird. Im Mittelpunkt des Vortrags stehen unter anderem die Grenzen des rechtlichen Schutzes vor Diskriminierung sowie die Chancen, Diskriminierung in maschinellen Entscheidungen zu erkennen. Informationen und Anmeldung

Nach der Präsentation des Mustervertrages im Mai dieses Jahres stellten Professor Dr. Georg Borges sowie weitere Experten am 7. Oktober einen Vertragsleitfaden für Industrie 4.0 Plattformen vor. Dieser Vertragsleitfaden ist ein Zwischenergebnis des Projekts Recht Testbed im Rahmen der AG 4 „Rechtliche Rahmenbedingungen“. Die UAG Recht-Testbed hat Teilnahmebedingungen für eine Industrie 4.0 Plattform erstellt, die sich um ausgewogene Regelungen zwischen allen Beteiligten – Betreiber wie Nutzern – bemühen.

Am Donnerstag, 7. Oktober, stellen Professor Dr. Georg Borges und weitere Experten einen Leitfaden zu Musterbedingungen für eine Industrie 4.0-Plattform vor. Die UAG Recht-Testbed der AG 4 der Plattform Industrie 4.0 hat Musterbedingungen entworfen, die einen ausgewogenen Interessenausgleich zwischen Betreiber und Nutzern der Plattform verfolgen. Dieser Leitfaden erläutert den Grundansatz der Musterbedingungen, ausgewählte Regelungen sowie rechtliche Hintergründe. Wir laden herzlich zum kostenlosen Webinar von 16 bis 18 Uhr ein. Zur Anmeldung

Summer School "IT-Law"

Im Sommer veranstaltet das Institut eine Summer School "IT-Law" für junge Forscher in Saarbrücken.

summerschol-itlaw.org

Das Institut

Ist eine der führenden deutschen Forschungseinrichtungen auf dem Gebiet des IT-Rechts und der Rechtsinformatik.

Weitere Informationen...

Newsletter des Instituts

Das Institut für Rechtsinformatik hat seinen eigenen Newsletter. Mit diesem bleiben Sie immer über aktuelle Entwicklungen und Veranstaltungen informiert.

Weitere Informationen...

Wir stellen ein!

Das Institut für Rechtsinformatik sucht Wissenschaftliche Mitarbeiter. Bewerben Sie sich jetzt! Infos unter: www.it-recht-karriere.de

 

BMWi Projekt: INITIATIVE

Im Projekt »INITIATIVE« arbeitet das Team um Prof. Borges an KI-gestützter Kommunikation für autonome Fahrzeuge im Verkehr. Mehr...

Recht-Testbed

Der Lehrstuhl von Professor Borges erarbeitet im BMWi-Projekt »Recht-Testbed Industrie 4.0« Lösungsansätze für die Industrie 4.0. Mehr...

Copyright © 2021 Institut für Rechtsinformatik.