Vorträge

© Rainer Sturm / pixelio
© Rainer Sturm / pixelio

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht der von den Mitgliedern des Instituts gehaltenen Vorträgen. Sofern verfügbar können Sie an dieser Stelle auch die Folien der Vorträge als PDF herunterladen.

Bei einem IT-Themenabend der "Initiative Technologietransfer Saar" von saaris, KWT und FITT zum Thema "Autonomes Fahren – wo fährt das Saarland mit?" im Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) am 15. März 2018 hielt Prof. Borges einen Vortrag zu "Rechtsfragen autonomer Fahrzeuge". Weitere Referenten waren Referenten Dr. Christian Müller vom Kompetenzzentrum Autonomes Fahren (technische Aspekte) und Prof. Dr. Horst Wieker von der htw saar (Anforderungen an Kommunikationssysteme).

Die Folien seines Vortrags finden Sie hier zum Download.

Am 21. Februar 2018 hielt Prof. Dr. Georg Borges im Rahmen des Workshop "Simply Smart: The Challenges & Opportumities of Smart Appliances in the Home" der CECED I Brüssel einen Vortrag zur Haftung für autonome Systeme in Haushalten. Die Folien seines Vortrags finden Sie hier zum Download.

Folien des Vortrags

Am 14. Februar hielt Prof. Dr. Georg Borges an der International Christian University (ICU) Tokyo einen Vortrag zur Herstellerhaftung für autonome Fahrzeuge. Die Folien seines Vortrags finden Sie hier. Informationen zur ICU Tokyo finden Sie hier.

Folien des Vortrags

Am Donnerstag, 22. Juni 2017, nahm Prof. Dr. Georg Borges an einem Symposium des EDV-Gerichtstages zur rechtlichen und technischen Umsetzung der eIDAS-Verordnung in Deutschland teil. Prof. Borges referierte zum Thema "Beweisfragen im Zusammenhang mit Vertrauensdiensten".

Folien des Vortrags

Workshop "Datenschutz und Datensicherheit für Medienunternehmen", Berlin, veranstaltet durch das Institut für Europäisches Medienrecht (EMR) in Kooperation mit dem Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger, der Arbeitsgemeinschaft Privater Rundfunk und dem Verband privater Rundfunk und Telemedien e.V.

Projekt EIS

Im Projekt EIS forscht der Lehrstuhl von Prof. Borges in einem interpisziplinären Team der Uni Saarland zu Anforderungen an die "Erklärbarkeit" intelligener Systeme. Mehr Informationen...

IRIS 2020

Das Internationale Rechtsinformatik Symposion IRIS findet 2020 bereits zum 23. Mal statt. Vom 27. bis zum 29. Februar 2020 wird das IRIS unter dem Generalthema "Verantwortungsbewusste Digitalisierung“" stattfinden. Zum IRIS...

Recht-Testbed

Der Lehrstuhl von Prof. Borges erarbeitet im Rahmen des vom BMWi geförderten Projekts »Recht-Testbed Industrie 4.0« Lösungsansätze für Industrie 4.0. Mehr...

Copyright © 2019 Institut für Rechtsinformatik.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok