Aktuelles

Summer School IT Law and Legal Informatics 2025

Die internationale und interdisziplinäre Summer School  IT Law and Legal Informatics wird vom Institut für Rechtsinformatik an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken in jährlichem Turnus ausgerichtet. Sie bietet jungen Wissenschaftlern und Praktikern ein internationales Forum zur Diskussion aktueller Themen des IT-Rechts und der Rechtsinformatik. Auch Studierende können in der Regel bei besonderem Interesse und nach Verfügbarkeit von Plätzen teilnehmen.

Nach reiflicher Überlegung hat das Organisationsteam allerdings beschlossen, die Summer School "IT Law and Legal Informatics 2024" abzusagen. Wir konzentrieren uns nun auf das Programm der Summer School im nächsten Jahr, um in 2025 wieder ein hochaktuelles und spannendes Programm zu den neuesten Entwicklungen im IT-Recht mit renommierten internationalen Referenten, bereichernden Diskussionen sowie abwechslungsreichen Exkursionen anbieten zu können. Weitere Informationen finden Sie demnächst auf unserer Website www.summerschool-itlaw.org.

Zurück
Wir stellen ein!

Das Institut für Rechtsinformatik sucht Wissenschaftliche Mitarbeiter.
Bewerben Sie sich jetzt!

Infos unter: www.it-recht-karriere.de

Explainable Intelligent Systems

Im Projekt »EIS« arbeitet das Team um Prof. Borges an der Frage, wie die Forderung nach Transparenz und Erklärbarkeit intelligenter Systeme rechtlich und technisch umgesetzt werden kann.

Mehr...

Recht-Testbed

Der Lehrstuhl von Professor Borges erarbeitet im BMWi-Projekt »Recht-Testbed Industrie 4.0« Lösungsansätze für die Industrie 4.0.

Mehr...