juris-Stiftungsprofessur für Rechtsinformatik

Die juris-Stiftungsprofessur für Rechtsinformatik, die seit April 2014 an der Universität des Saarlandes besteht, wird von Prof. Dr. Christoph Sorge geleitet. Das Team des Lehrstuhls befasst sich schwerpunktmäßig aus Sicht der Informatik mit IT-Sicherheit, Datenschutz, IT-Forensik und dem IT-Einsatz in Verwaltung und Justiz; daneben werden aber auch angrenzende juristische Fragestellungen betrachtet.

Telefon

+49 (0)681/302-5120

E-Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Webseite

uni-saarland.de/lehrstuhl/sorge

Anschrift

Universität des Saarlandes
Gebäude A5 4, Raum 0.14
66123 Saarbrücken

 

VERTRAG

Im vom BMBF geförderten Projekt »Vertrauenswürdiger Austausch geistigen Eigentums in der Industrie« beantwortet der Lehrstuhl von Prof. Borges offene Rechtsfragen des Enterprise Rights Managements. Mehr Informationen...

Datenschutzrecht in der Praxis

Die Vortragsreihe "Datenschutzrecht in der Praxis" wird in diesem Jahr vom Institut für Rechtsinformatik gemeinsam mit der IHK des Saarlandes, dem Unabhängigen Datenschutzzentrum Saarland und dem saarländischen Justizministerium an zwei geblockten Terminen (20.4. und 25.5.) veranstaltet. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit...

IMK: Positive Rundfunkordnung quo vadis?

Am Donnerstag, 28. Juni 2018, 18 Uhr c.t. Uhr trägt  Uwe Conradt, Direktor der Landesmedienanstalt Saarland (LMS), vor zum Thema: "Positive Rundfunkordnung quo vadis?". Mehr Informationen...

Copyright © 2018 Institut für Rechtsinformatik.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen