Rechtsanwalt Dr. Fabian Niemann, Partner bei Bird & Bird, erläuterte im Rahmen der öffentlichen Vorlesungsreihe "Datenschutzrecht in der Praxis" des Instituts für Rechtsinformatik  in seinem Vortrag vom 5. Juli 2017, wann Meldepflichten für Datenpannen in Unternehmen vorliegen.

In anschaulichen Beispielsfällen stellte er hierzu ausführlich die aktuelle (BDSG) und künftige (DSGVO) Rechtslage gegenüber, wobei er letztere auch kritisch beleuchtete. Auch ging er darauf ein, wie sich die Safe Harbor Entscheidung des EuGH auf den internationalen Datentransfer auswirkt. Schließlich gab er informative Hinweise zum praktischen Umgang mit Datenpannen.

Die Folien seines Vortrags können Sie hier abrufen.

Wir stellen ein!

Das Institut für Rechtsinformatik sucht Wissenschaftliche Mitarbeiter. Bewerben Sie sich jetzt! Infos unter: www.it-recht-karriere.de

 

BMWi Projekt: INITIATIVE

Im Projekt »INITIATIVE« arbeitet das Team um Prof. Borges an KI-gestützter Kommunikation für autonome Fahrzeuge im Verkehr. Mehr...

Recht-Testbed

Der Lehrstuhl von Professor Borges erarbeitet im BMWi-Projekt »Recht-Testbed Industrie 4.0« Lösungsansätze für die Industrie 4.0. Mehr...

Copyright © 2022 Institut für Rechtsinformatik.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.